Warum wählen gehen

Luxemburg hat 590.667 Einwohner, von denen 48 % Angehörige anderer Staaten sind. Nehmen Sie daher am 8. Oktober 2017 zahlreich an den Kommunalwahlen teil! Durch eine Teilnahme an den Kommunalwahlen wählen Sie direkt die Vertreter (Gemeinderäte), die Ihre Interessen die kommenden 6 Jahre vertreten werden!

Lassen Sie sich in die Wählerverzeichnisse eintragen, wenn:

  • Ihnen das Zusammenleben in Ihrer Gemeinde am Herzen liegt.
  • der soziale Zusammenhalt in Ihren Augen wichtig ist.
  • Sie finden, dass die Stimme von ausländischen Einwohnern in der politischen Debatte eine noch größere Rolle spielen und mehr Beachtung finden sollte.

Sie haben eine Stimme, also gehen Sie wählen:

  • Jetzt sind SIE dran: Nehmen Sie eine aktive Rolle in Ihrer Gemeinde ein, indem Sie bestimmen, wem Sie die Vertretung Ihrer Interessen anvertrauen.
  • Jetzt liegt es an IHNEN: Mit Ihrer Hilfe kann der Gemeinderat die Verwaltung Ihrer Gemeinde besser mit Ihren Interessen in Einklang bringen.
  • Das Wahlrecht ist in der Verfassung festgelegt. Es ist ein fundamentales Mittel, um am sozialen, wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Leben Ihrer Gemeinde teilzunehmen.

Zögern Sie nicht und lassen Sie sich bald eintragen, denn sich zu enthalten, heißt, die anderen entscheiden zu lassen.

Zum letzten Mal aktualisiert